Become a member
← Alle Artikel
Urban Landscape
07. Januar 2020

Stressfrei ins neue Jahr mit dem NXT A Feed #4

„Eine Stadt ist dann gut, wenn sie sozialem Stress entgegenwirkt.“ Forscher Mazda Adli verrät wie gesunde Stadtplanung gelingt und welche Skills Stadtbewohner brauchen.

Mazda Adli ist Berliner Psychiater, Stressforscher und Gründungspartner des neuen interdisziplinären Forums Neurourbanistik, das Neurologen, Stadtforscher und Architekten zusammenbringt. Um die gesunde Stadt von Morgen zu bauen, sind Wissenschaft, Kultur und Politik in der Pflicht, sich zu vernetzen. Denn bei all dem puren Stress, den Städte bedeuten, ist sich Adli sicher: „Städte sind gut für uns – wir müssen nur lernen, sie zu lebenswerten Orten zu machen“. NXT A hat mit dem Forscher über Stress und Vorteile in Städten, Urban Skills und der Stadtplanung als Teil einer „Public Mental Health“-Strategie gesprochen.

Das ganze Interview jetzt als NXT A-Mitglied lesen: NXT A Feed #4

Titelbild: Berlin, eine Stadt mit vielen Stress-Hotspots, aber auch Ort des neuen interdisziplinären Forums "Neurourbanistik" © Roman Gordiienko
Partner Partner Partner Partner Partner Partner Partner