Become a Member
← Alle Artikel
Architecture
20. Januar 2021

Förderung des studentischen Nachwuchses

Der Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure (BDB) lobt in diesem Jahr bereits zum 21. Mal den Förderpreis für Studierende aus

Die Zukunft des Bauens und der Bauplanung wird maßgeblich von denen geprägt werden, die heute noch an Deutschlands Hochschulen studieren. Studierende aus den Fachrichtungen Architektur und Bauingenieurwesenbenötigen deshalb besondere Förderung. Dies ist eines der zentralen Anliegen des Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure. Um dem gerecht zu werden, lobt der BDB auch in diesem Jahr den „StudentInnen-Förderpreis“aus.

Prämiert werden Studienarbeiten aus den Themenbereichen Gebäude, Ingenieurbauwerke, Konstruktionen sowie städtebauliche Planungen. Wettbewerbsaufgabe ist, dass die Arbeiten für die Entwicklung des Bauens unserer Zeit beispielhafte, nachhaltige Lösungen zeigen.

Teilnahmeberechtigt sind alle Studierenden an Hochschulen der Fachrichtung Architektur und Bauingenieurwesen sowie Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger bis zwei Jahre nach Studienabschluss. Dotiert ist der BDB-StudentInnen-Förderpreis 2021 mit einem Gesamtbetrag von 5.200 Euro. Einreicheschluss ist der 31. März 2021, die Preisverleihung findet am 14. Mai 2021 auf dem Baumeistertag in Koblenz statt.

Jury

  • Dipl.-Ing. Ruth Berktold, M.Sc. (Fak. f. Architektur, Fachgebiet CAX & Entwerfen, Hochschule München)
  • Dipl.-Arch. Fabienne Hoelzel, MAS ETH gta SIA (Lehrstuhl Entwerfen & Städtebau, ABK Stuttgart)
  • Ing Knut Stockhusen (Beratender Ingenieur, schlaich bergermann partner)
  • Benedikt Kraft (stellv. Chefredakteur DBZ Deutsche Bauzeitschrift)
  • Christian Westerfeld (Preisträger StudentInnen-Förderpreis 2019)
  • Ing. Christoph Schild (Architekt, BDB Präsident)
  • René Großner, M.A. (Architekt, Berater BDB Studierende & Jungabsolventen)
Der Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure (BDB) lobt zum 21. Mal den Förderpreis für Studierende aus. Foto: Leibnitz Universität Hannover/Julian Martitz
Partner Partner Partner Partner Partner Partner Partner
Friends & Benefits Friends & Benefits Friends & Benefits Friends & Benefits Friends & Benefits Friends & Benefits Friends & Benefits