Become a Member
← Mehr Events

Was kann BIM eigentlich? Das Start-up NUCE Consulting lädt zum Gespräch ein.

WAS:
Start-Up-Besuch bei NUCE Consulting
WANN:
14. November 2019 18:00
WO:
NUCE Consulting GmbH
Köpenicker Chaussee 35
10317 Berlin
WER:
Exklusiv für NXT A-Mitglieder
Was kann BIM en detail? Was sind die tatsächlichen Möglichkeiten? Wie schöpft man diese aus? Und was ist ein Digitaler Zwilling?

All diese Fragen beantwortet uns BIM-Experte Milos Mikasinovic und Gründer von NUCE Consulting, Berlin. Sein Start-Up hilft Architekten dabei, die Digitalisierung für sich arbeiten zu lassen.

NUCE Consulting begleitet die Projekte seiner Kunden von Anfang bis Ende. Das Start-Up übernimmt die gesamte digitale Betreuung, von Beratung über Controlling, BIM-Modelle bis zur digitalen Projektsteuerung. Ganz besonders: Mithilfe eines Gebäude-Scannings erfasst NUCE Consulting den gesamten Gebäudezustand des Bauwerks. So können NUCE-Kunden das Gebäude dokumentieren und virtuell begehen. Außerdem bietet sich so die Möglichkeit für ein 3-D-BIM-Modell: eine Grundlage für Umbauten, Sanierungen und Machbarkeitsstudien. Aus der Gesamtheit aller Daten resultiert ein operativer Digitaler Zwilling des Projekts. Dieser ermöglicht es, konstant den Soll- und den Ist-Zustand abzugleichen: digitales Informationsmanagement, das die Effizienz sämtlicher Prozesse und Vorgänge steigert.

Der BIM-Experte Milos Mikasinovic arbeitete mehrere Jahre bei Nemetscheck im Hochbau und in der BIM-Implementierung bei Kunden und setzte in seiner Diplomarbeit „Neues BIM“ seine Forschungsarbeit des digitalen Gebäudemodells in die Praxis um.

Am 14.11. laden er und NUCE Consulting Euch in sein Berliner Büro ein. Hier stellt er Euch im lockeren After-Work-Format sein Unternehmen vor und beantwortet alle Fragen, die Ihr zu BIM habt.

Zur Website von NUCE Consulting geht es hier: https://www.nuce-consulting.de/

Titelbild: Milos Mikasinovic, NUCE Consulting GmbH
Exklusiv für NXT A-Mitglieder