Become a Member
← Alle Artikel
Design & Interior
25. Februar 2020

Mailänder Salone del Mobile vorerst gecancelt

In Italien wurde wegen des Coronavirus (Covid-19) über eine Verschiebung des Salone del Mobile 2020 beraten – jetzt findet die Mailänder Möbelmesse im Juni statt

Schon in den letzten Tagen wurde über eine Verschiebung des Mailänder Salone del Mobile – die seit 1961 jährlich im April stattfindende Veranstaltung gilt als die größte und wichtigste Möbelmesse weltweit – wegen dem sich in Norditalien ausbreitenden Coronavirus (Covid-19) diskutiert. Seit heute Abend steht fest: Der Salone del Mobile wird in den Sommer verschoben und findet nun vom 16. bis 21. Juni statt. Schon bei der Pressekonferenz am 12. Februar hatte Messe-Präsident Claudio Luti geäußert, dass das Virus negative Auswirkungen haben könnte. Die Auswirkungen, die das Coronavirus auf die Wirtschaft, werden immer größer. Mehrere Branchenmessen, darunter auch die Frankfurter Light + Building, die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik, wurden vorerst gecancelt.

Text: Ute Strimmer

Foto: Aufgrund des sich in Norditalien ausbreitenden Coronavirus (Covid-19) findet der Salone del Mobile jetzt im Juni statt. Foto: Salone del Mobile
Partner Partner Partner Partner Partner Partner Partner